Löschgruppe Pelden

ghpelden

Allgemein

Die LG Pelden besteht seit Anfang 2006 innerhalb der Feuerwehr Rheinberg. Sie ist ein Zusammenschluss aus den ehemaligen Standorten der Feuerwehr in Budberg, Eversael und Vierbaum. Dort waren früher jeweils einzelne Löschgruppen stationiert die für den Brandschutz in dem jeweiligen Stadtteil zuständig waren. Seit 2006 bewohnt man nun den neuen Hauptstandort des LZ Süd am Peldenweg. Dieser Ort liegt sehr zentral, so dass die Kameraden von hier aus in alle Richtungen ausrücken können.

 

LG_Pelden_2015Die Gruppe

Die Löschgruppe Pelden besteht aktuell aus 47 Kameraden und 3 Kameradinen. Gruppenführer ist Stephan Wiekhorst, er führt zusammen mit seinen Stellvertretern Jonas Kellerbach und Matthias Bartetzky die Gruppe.


Aktuell stehen der Löschgruppe Pelden folgende Fahrzeuge zur Verfügung:

ELW1 HLF 20/16 LF 10/6 TLF 16/24 KdoW RTB2

 

 

Übungsabende sind immer im 14-tages Rhytmus Dienstags ab 19:30 Uhr. Wir sind immer auf der Suche nach Verstärkungen für unsere eigenen Reihen. Sollten Sie Interesse haben kommen Sie doch einfach mal an einem Übungsabend bei uns in Pelden vorbei. 

 

 

 

Einsatzgebiet

Das primäre Einsatzgebiet der LG Pelden verteilt sich auf die Orte Budberg, Eversael und Vierbaum. Zusätzlich fährt man im Falle einer Alarmierung für den Löschzug Süd auch in die Ortschaften Orsoy sowie Orsoyerberg. Des Weiteren ist die LG Pelden die 2. Einheit die im Falle eines größeren Einsatzes den LZ Mitte in derem primären Einsatzgebiet unterstützt.

 

wappenlzsued